Bei wunderschönem Sommerwetter führten wir auch heuer wieder den Leichtathletikwettkampf der Bundesjugendspiele im Rahmen eines Sportfestes durch. Während sich unsere Neuntklässler auf die anstehenden Prüfungen vorbereiteten, stellten sich unsere Jungen und Mädchen der 5. bis 8. Klasse einem Dreikampf aus Weitsprung, Sprint und Ballwurf bzw. Kugelstoßen. Für Eis und Getränke war am letzten Tag vor den Pfingstferien gut gesorgt und es konnten tolle Ergebnisse erzielt werden.

Folgende Sportler wurden mit Medaillen und Urkunden als Jahrgangsbeste geehrt:

Mädchen:
Jahrgang 2008: Lea Friemel, 5 aG
Jahrgang 2007: Lea Völkl, 6 aG
Jahrgang 2006: Maria Martetschläger, 7M
Jahrgang 2005: Leni König, 7M
Jahrgang 2004: Amelie Krolikowski, 7 a

Jungen:
Jahrgang 2008: Christian Krechel, 5 aG
Jahrgang 2007: Florian Hirschmann, 6 aG
Jahrgang 2006: Fabian Kreuzer, 7 a
Jahrgang 2005: Georg Hirschmann, 7 a
Jahrgang 2004: Luis Hippmann, 8 a
Jahrgang 2003: Jonas Häupler, 8 a

Fünf Jungen und ein Mädchen konnten zudem mit der Ehrenurkunde für ausgezeichnete Leistungen beim Leichtathletikwettkampf im Rahmen der Bundesjugendspiele ausgezeichnet werden: Christian Krechel und Manuel Melzner (5 aG), Lea Völkl (6 aG), Georg Hirschmann (7 a), Fabian Liegl und Jan Hendrik Schmid (8 a).

Noch vor der abschließenden Siegerehrung, fanden die 800-m-Läufe der Jungen und Mädchen statt. Bei den Mädchen lief Lea Völkl (6 aG) mit 3:08 Minuten die beste Zeit, während bei den Jungen drei Schüler unter 3 Minuten blieben: Jonas Häupler (8 a) gab in 2:37 Minuten die Bestzeit vor, gefolgt von Mohamedabonaser Nehlawi in 2:47 Minuten und Georg Hirschmann in 2:48 Minuten (beide 7 a).

 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen