Da unsere Schule bei der offiziellen Preisverleihung zum 65. Europäischen Malwettbewerb „Denk mal – worauf baut Europa“ in Regensburg nicht dabei sein konnte, holte Regierungspräsident Axel Bartelt diese in Erbendorf nach.

Herr Rektor Preisinger und Frau Konrektorin Koch begrüßten zusammen mit Herrn Schulamtsdirektor Kunz und Herrn Bürgermeister Donko den Gast, der in Begleitung von Frau Regierungsschulrätin Knorr kam.

In der Aula unserer Schule wurde dann die Ehrung der Preisträger vorgenommen. Neben Landespreisen konnte er auch einen Bundespreis verleihen.

In der Zeitung „Der Neue Tag“ wurde davon berichtet.
https://www.onetz.de/oberpfalz/erbendorf/graffiti-sprueht-glueck-id2516466.html

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen