Am 29.11.2018 von 08:00 Uhr bis 10:35 Uhr fand an der Mittelschule in Erbendorf der Kurs  „Selbstverteidigung für Mädchen“ statt. Beteiligt waren die Mädchen der Klassen 8 a, 9 a und 9M.

Herr Andreas Fachtan, Trainer und Referent bei Stonewood Martial Arts, leitete den Kurs. Begleitet und unterstützt wurde er dabei von der Sportlehrerin Silke Stich und dem Jugendsozialarbeiter Jörg Wetzel.

Der erste Schwerpunkt galt den Informationen, wie Gefahrensituationen präventiv vermieden werden können. Dazu wurden viele Beispiele und Verhaltensregeln benannt. Der zweite Schwerpunkt lag darauf, wie die Mädchen sich in Gefahrensituationen schützen und daraus entkommen können. Dies wurde mit praktischen Partnerübungen von den Schülerinnen unter Anleitung von Herrn Fachtan trainiert.

 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen