Vom Montag, 03.12. bis Freitag, 07.12.2018 waren die Klassen 7 a und 7M ganztags zu Gast bei der Kolping Berufshilfe in Tirschenreuth. Die Begrüßung und Organisation übernahm Herr Saalfrank, der Leiter der Einrichtung.

Die Schüler und Schülerinnen erhielten Einblicke in Berufe der Bereiche Technik/Handwerk (Metall und Holz), Soziales/Hauswirtschaft (Friseur und Körperpflege, Gesundheit und Pflege) und Wirtschaft/Handel/Dienstleistung (Lager und Logistik, Verkauf). In den jeweiligen Berufsfeldern wurden die Schüler durch Fachleute informiert und durften eigene Erfahrungen sammeln.

Bei der Potentialanalyse erfuhren die Schüler mehr über ihre persönlichen Fähigkeiten, Eignungen und Neigungen für verschiedene Berufe.

Die Schüler waren motiviert und arbeiteten gut mit. Sie konnten entdecken, welche Berufe ihnen gefallen und ihr Interesse für die zukünftige Berufswahl wurde geweckt.

Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung und wir danken den Mitarbeitern der Kolping Berufshilfe für ihr Engagement.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen